Adrian James Sixpack-Bauchmuskel-Training

  • 喜欢 限免提醒

健康

iPhone

付费

70.7 MB

Adrian James Sixpack-Bauchmuskel-Training

Adrian James Sixpack-Bauchmuskel-Training hilft Ihnen, eine gute Figur zu erreichen und Ihre Herzkraft zu verbessern. Und Sie brauchen dafür keinerlei Ausrüstung. Erreichen Sie Ihre Fitnessziele mit einer überaus umfangreichen Auswahl von bilateralen Bauchmuskel-Übungen am Boden, die Sie überall ausführen können und die für jedes Niveau geeignet sind.

Lassen Sie sich von den Trainingsprogrammen inspirieren, die das internationale Fitnessmodell und der Trainer der Stars Adrian James verwendet. Übernehmen Sie die von Adrian im Laufe seiner vielen Trainingsjahre verfeinerten und entwickelten ABS-Übungen. Mit diesem Trainingssystem hat Adrian sich einen Körper aufgebaut, wie ihn jeder haben möchte, und mit dem er beruflich an der Spitzenposition bleibt.

Halten Sie die Motivation und verfolgen Sie Ihre Fortschritte im Challenge-Modus, der Workouts nach dem Zufallsprinzip mit ansteigender Schwierigkeitsstufe generiert. Klare Videos mit Audioanleitungen und Übungstipps helfen Ihnen, jede Übung richtig auszuführen, damit Sie schnelle Ergebnisse erzielen.

Funktionen:

+ Adrian James 8-wöchige #6pack-Challenge

+ Trainieren Sie mit Freunden und senden Sie individuell angepasste Challenges

+ 18 Übungen mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen, die für jedes Niveau eine Herausforderung bieten

+ Klare Video-Demonstrationen mit Audiokommentaren für jede Übung

+ Tipps liefern „auf einen Blick“ eine Anleitung für jede Übung

+ Workout-Modus mit drei gemischten Stufen hilft Ihnen dabei, Ihre Fitnessziele zu erreichen

+ Absolut keine Gymnastik-Geräte erforderlich

+ 7-tägiger Speiseplan für einen schlanken und definierten Körper

+ Professionelle Ernährungstipps

Neue Funktionen:

+ Optimiert für iPhone 5
+ Trainieren Sie mit Freunden und senden Sie individuell angepasste Challenges
+ Videos während der Workouts
+ Überarbeiteter 7-tägiger Speiseplan für einen schlanken und definierten Körper
+ Ernährungstipps
+ Korrigierte Programmierfehler und iOS7-Kompatibilität